Teller "Serie Mosaike"
  • Teller "Serie Mosaike"

    Artikelnummer: 9120101990541

    Mit der Serie Mosaike hat die Linzer Glasmanufaktur eine neue Design-Linie geschaffen, die sowohl mit der reduziert zeitgeistigen Architektur des 21. Jahrhunderts, aber auch mit klassischer Wohn-Atmosphäre interagiert. 

     

    Gearbeitet wird in Glasfusing-Technik, bei der Glasstücke in zwei Brenndurchgängen im Fusingofen bei ca. 820 ° C miteinander verschmolzen werden. In einem weiteren Brenndurchgang werden die flach geschmolzenen Objekte über einem Model zur letztendlichen Form gebracht.

    • Glasfusing

      Was ist Glasfusing und wie Entstehen die Kunstwerke?

       

      Glasfusing ist ein bekanntes Glasverarbeitungsverfahren. Bei der Warm-Glastechnik „Fusing“ verwendet man zunächst „kalte Glasstücke“, die anschließend im Ofen bei ca. 800 – 900 Grad verschmolzen und verformt werden, Verbindungen innerhalb des Materials werden so hergestellt.

    • sandgestrahlt

      Sandstrahlen

      Mechanischer Abrieb der Glasoberfläche, die dadurch opak wird. Sandstrahlungen lassen sich vollflächig oder partiell ausführen.

    • Kanten geschliffen

    € 275,00 Standardpreis
    € 137,50Sonderpreis
    Größe
    Farbe: Schwarz/Weiß

    Alle Preisangaben inkl. Österreichischer MwSt. exkl. Versand.